Erhalt von Kunst- und Kulturgut

Ob während des Transportes, der Exposition oder der Lagerung im Depot – Kunst- und Kulturgüter sind stets mechanischen Belastungen wie Vibrationen und Stößen ausgesetzt. Dabei ist die sinnwolle Integration einer elastischen Lagerung in Transportkisten, an Aufhängesystemen, auf Sockeln und in Vitrinen besonders wichtig.

paconsult bietet neben einer Risikoanalyse die Auslegung einer breitbandig wirksamen Schwingungsisolation auf der Basis einer Analyse der Eigenschwingungen und der erregenden Schwingungen an. Die speziell für Gemälde entwickelte Methode zur Durchführung einer hochaufgelösten zerstörungsfreien Modalanalyse ist zudem ein hervorragendes zusätzlich Instrument, um Schädigungen aufzuspüren und zu kartieren.

Unsere Leistungen

  • Schwingungs- und Stoßprüfungen an Verpackungssystemen
  • Verpackungsentwicklung
  • Ermittlung von Schwingungen im Museum
  • Risikoanalyse Vibrationen
  • Maßnahmen zur Schwingungsisolierung
  • Eigenfrequenzen und Fingerabdruck über das Schwingungsverhalten
Charakteristische Schwingungsform eines Ölgemäldes auf Leinwand mit Schädigungen
Charakteristische Schwingungsform eines Ölgemäldes auf Leinwand mit Schädigungen

Unsere Kunden

  • Restauratoren
  • Museen
  • Private Sammler
  • Galerien
  • Auktionshäuser
  • Versicherungen
  • Transportunternehmen

PAConsult GmbH

Birkenau 3
22087 Hamburg
Tel.: +49 40 22948790
Fax: +49 40 22948791
E-Mail: